Stadtfriedhof

Erlanger Straße 42 95444 Bayreuth
Dokumentierte Grabstellen: 25 mit über 64 Minuten Audiomaterial.

Der Bayreuther Stadtfriedhof ist der größte und älteste Begräbnisplatz der Stadt. 1545 nahe dem Mistelbach angelegt, wird der Friedhof heute von der Carl-Burger-Straße, der Scheffelstraße und der Erlanger Straße umfasst. Der älteste Friedhofsteil entstand um eine Heilig-Grab-Kapelle und einen Bildstock. 1558 erhielt der Friedhof eine neue Kapelle. Über die erste Einfassung des Friedhofs liegen kaum Nachrichten vor. Die heute vorhandenen Sandsteinmauern dürften aus dem 18. Jahrhundert stammen. Sie sind bis ins 20. Jahrhundert hinein immer wieder ergänzt und erneuert worden.Gegen [ … ]


Friedhof besuchen »