Südfriedhof

Saarbrückenstraße 1
24114 Kiel

Dokumentierte Grabstellen: 25 mit über 64 Minuten Audiomaterial.

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts stiegen die Einwohnerzahlen der Stadt Kiel erheblich an. Auslöser waren neben der allgemeinen Industrialisierung insbesondere der Ausbau des Hafens zum Reichskriegshafen im Jahre 1871, der Bau des Nord-Ostsee-Kanals und der forcierte Ausbau der Werftindustrie. Der durch den Deutsch-Dänischen Krieg von 1864 eingeleitete und 1867 vollzogene Prozess der Eingliederung Schleswig-Holsteins in das preußische Königreich führte zu einer Stabilisierung der gesellschaftlichen Verhältnisse.
Der im 13. Jahrhundert gegründete St. Jürgen-Friedhof, der seit 1793 [ … ]


Friedhof besuchen »